Büro

You are here: Home » Büro

    • Freianlagenplanung (Wohnquartiere, öffentliche Plätze, Parks, Fußgängerzonen, Kindereinrichtungen, Schulen)
    • Planung und Bauleitung privater Gärten
    • Stadtplanung
    • Planung und Bauleitung touristischer Rad-Wegenetze
    • Verkehrsanlagenplanung
    • Planung von Dachgärten und Dachbegrünung
    • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
    • Landschaftspflegerische Begleitplanung, Grünordnungsplanung



    Die intensive Auseinandersetzung mit der Planungsaufgabe und dem Ort ist Voraussetzung für den Projekterfolg. Der formale Stil wird mehr durch die Bauaufgabe und das Umfeld, als durch eine vorgegebene Ambition entwickelt.
    Unsere Arbeit verstehen wir als sozial–kulturelle Dienstleistung, in der wir ästhetisch künstlerische, technische, ökonomische und zeitliche Belange auf höchstem Niveau miteinander verknüpfen. Die Suche nach innovativen Lösungen beim Planen und Bauen ist ein integraler Anspruch unserer Arbeit.
    Unser Erfolg wird entscheidend durch die hochmotivierten festen und freien Mitarbeiter des Büros bestimmt. Wir setzen eine angemessene fachliche Qualifikation voraus. Eine ständige Weiter- bildung sichert dieses Potential für die Zukunft. Menschlichkeit, Kreativität, Leistungsbereitschaft und Lernfähigkeit für alles Neue und Gute zeichnen unsere Mitarbeiterentwicklung aus. Die Mitarbeiter haben ihre Ausbildung und Berufserfahrung bundesweit erworben. Teamarbeit bildet den Rahmen für unsere Arbeit.
    Die EDV sichert Flexibilität und Geschwindigkeit bei gleichzeitig hoher Qualität in der Planung und Bauüberwachung.


    • 1992 Bürogründung des Planungsbüros Wittig in Weimar durch Jens-Christian Wittig
    • 1999 Gründung der Planungsgesellschaft Wittig mbH
    • 2002 Ausgründung in W&R Wittig & Rietig GmbH
      Jörg Rietig wird Partner und weiterer Geschäftsführer der GmbH
    • Büroprofilierung durch Bearbeitung von freiraum- und stadtplanerischen Projekten
      koordinierte Projekttätigkeit mit Architekten, Ingenieuren, Projektsteuerern
    • Spezialisierung auf komplexe Freianlagenplanung und Bauüberwachung größeren Umfanges

    • Preis für Kategorie Betriebsgrün „2. Wettbewerb des Sächsischen Garten- und Landschaftsbaus 2001“
    • „Thüringer Landschaftsarchitekturpreis 2002“ für Projekt Brühler Garten, Erfurt
    • „Thüringer Landschaftsarchitekturpreis 2004“ für Verbindungsachse Altstadt – Bahnhofsquartier Nordhausen
      (ARGE WWP Wittig Dr. Worschech & Partner)